Die Idee

Schnocki hat es sich zum Ziel gesetzt,

sozial benachteiligte Kinder zu unterstützen und ihnen somit Freude zu bereiten.

Um gemeinsam etwas zu bewegen,

wollen wir möglichst viele von Euch für unsere Idee begeistern.


Vielleicht schenken wir viel Freude. Vielleicht bleibt es eine Idee.

Du entscheidest mit!

 

Wenn Du neu auf Schnocki bist, findest Du hier alles zu unserer Idee.


Der Ansatz

  1. Wir glauben daran, dass jeder von uns Teil dieser Gesellschaft ist. Unternehmen auch.
  2. Wir wissen, dass Unternehmen Millionen von Euros in die Gewinnung von Kunden investieren.
  3. Wir wissen, dass jeder von uns täglich Kunde bei diesen Unternehmen ist.
  4. Wir glauben daran, dass wir als Kunden positiv auf Unternehmen einwirken können.
    Und dass Unternehmen bereit sind, einen Teil ihrer Kundengewinnung in die Unterstützung von Kindern zu investieren.
    Wenn wir als Kunden das möchten.
  5. Diesen Wunsch müssen wir sichtbar machen.
    Und dafür nutzen wir Facebook.

Mehr dazu unter "So funktioniert's"...


Was bisher geschah

Ein Rückblick

Genau vor einem Jahr hatten wir unsere Schnocki-Idee. Diese haben wir an 15 Freunde geschickt.

Daraus sind über 600 Besucher auf unserer Webseite entstanden. Es wurden für 1.500 Euro Online-Einkäufe getätigt, daraus ergaben sich über 75 Euro Spendengeld für Kinder.

 

75 Euro sind auf den ersten Blick nicht viel, aber für bedürftige Kinder eine Menge - vor allem, wenn es niemanden auch nur einen zusätzlichen Cent gekostet hat.

Unser Ziel

Nun wollen wir anstatt mit 15 Freunden unsere Idee über Likes auf Facebook mit 15.000 Menschen teilen.

Und dann können aus 75 Euro Spendengeld verdammt viel werden.

Schnockis Kodex

Jede Idee fängt klein an!

Und bei dieser Idee sind Transparenz und Vertrauen die entscheidenden Fundamente.

 

Aus diesem Grund findest Du hier unseren Kodex:

  • Wir spenden 100% der Einnahmen an Organisationen, die Kinder unterstützen.
  • 100% Transparenz: Wir veröffentlichen regelmäßig die aktuellen Zahlen auf unserer Homepage und Facebook.
  • Jede Spende mit Höhe des Betrags, Organisation und Zeitpunkt wird veröffentlicht.

Wenn Dir etwas in der Veröffentlichung fehlt,

schreib uns einfach an hallo@schnocki.de